Publikation Geschichte - Parteien- / Bewegungsgeschichte - Erinnerungspolitik / Antifaschismus - Rosa Luxemburg - Deutsche / Europäische Geschichte DIE WAFFEN NIEDER! Dokumentation zur VORTRAGSREIHE APRIL BIS NOVEMBER 2014 (Kopie 1)

Anlässlich des 100. Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkriegs luden die Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF) in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg- Stiftung Bayern dazu ein, sich mit bedeutenden Friedensaktivistinnen zu beschäftigen, die gegen den Ersten Weltkrieg gesprochen hatten, und einen Bogen in unsere Gegenwart zu schlagen. Unter allen Veranstaltungen, die anlässlich des 100. Jahrestages des Ersten Weltkrieges stattgfanden, war die Reihe zu den Friedensfrauen bundesweit einmalig und wurde begeistert aufgenommen.

Information

Reihe

Artikel

Erschienen

Dezember 2014

Zur Gesamtausgabe: klick hier.
Die Zeitschrift kann in Printversion im Büro des KEV-RLS BY bestellt werden.

Inhaltsverzeichnis

DIE WAFFEN NIEDER! Dokumentation zur VORTRAGSREIHE
APRIL BIS NOVEMBER 2014 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1
„Die Waffen nieder!“ – Bertha von Suttner und die
Friedensbewegung am Vorabend des Ersten Weltkriegs
Von Michaela Karl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1
Krieg dem Kriege – Grundmotiv des politischen Wirkens
von Clara Zetkin war der Abscheu gegen
imperialistische Zerstörungswut. Von Florence Hervé . . . . . . . . . . 2
Umweltrecht muss ein Menschenrecht sein.
Von Gerit v. Leitner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
„Frauen Europas, wo bleibt Eure Stimme ?“
Veranstaltung am 18.9.2014, EineWelt-Haus.
Von Irmg ard Hofer und Heidi Meinzolt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit/IFFF –
Women’s International League for Peace and Freedom/WILPF ... . 7
Stadtrundgang: FRAU MACHT STAAT. Von Brigitte Schuchard . ... . 10
Käthe Kollwitz : Grafikerin, Bildhauerin und Pazifistin
Von Heide Hering und Brigitte Schuchard . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
Rosa Luxemburg – Die Kassandra des Ersten Weltkrieges.
Von Jörn Schürtrumpf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

Impressum: Studienreihe Zivilgesellschaftliche Bewegungen – Institutionalisierte Politik Nr. 29, Dezember 2014. Thema: Die Waffen nieder! Dokumentation zur Vortragsreihe Friedensaktivistinnen des 20. Jahrhunderts, April bis November 2014. Diese Ausgabe wird gefördert durch den Kurt-Eisner-Verein für politische Bildung – Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern, www.kurt-eisner-verein.de und durch das Forum Linke Kommunalpolitik München e.V. (E.i.S.), www.flink-m.de. Redaktion dieser Ausgabe: Stefan Breit, Martin Fochler, Julia Killet (V.i.S.d.P.), Westendstr. 19, 80339 München. Sämtliche Ausgaben der Studienreihe sind auch unter www.flink-m.de/studienreihe.0.html  abzurufen.