22. April 2020 Workshop Moderation und freies Sprechen

«Revolutionäre Skills für alle 2020»

Information

Veranstaltungsort

Barrio Olga Benario
Schlierseestraße 21
81541 München

Zeit

22.04.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Kommunikation / Öffentlichkeit

Zugeordnete Dateien

Ob als Moderator*in oder Diskutant*in, das Sprechen vor Publikum fällt vielen schwer. Um hier selbstbewusster und professioneller aufzutreten bietet der Workshop Tipps von der Vorbereitung bis zur Veranstaltung und praktische Übungen. Der Workshop umfasst insbesondere Vorbereitungstechniken wie Schreiben fürs Sprechen und Gesprächsführung.

Referentin: Laura Meschede moderiert, neben ihren oben aufgeführten Tätigkeiten, die Talkshow «Hoch die! Nieder mit!» im Münchner Theater «Heppel + Ettlich». Sie ist darüber hinaus politische Aktivistin, unter anderem beim «Slutwalk München»

Anmeldung unter: muenchen-anders@posteo.de

Eine Veranstltung in der Reihe Kaderschmiede: «Revolutionäre Skills für alle 2020» von München anders - Raum, Kultur, Soziales e.V. in Kooperation mit dem KEV.

Standort

Kontakt

Dr. Julia Killet

Regionalbüroleiterin Bayern, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern/Kurt-Eisner-Verein

Telefon: +49 89 51996353