1. Oktober 2020 Tagung/Konferenz Klimacamp Chiemsee

In welcher Welt leben wir? In welcher Welt wollen wir leben? Und wie gelangen wir dorthin?

Information

Veranstaltungsort

Tippidorf Venusberg
Oberhochstätter Str. 3
83339 Chieming

Zeit

01.10.2020, 10:00 - 04.10.2020, 18:00 Uhr

Themenbereiche

Sozialökologischer Umbau

Zugeordnete Dateien

Mit diesen Fragen im Hinterkopf widmet sich das Klimacamp Chiemsee den unterschiedlichen Formen von Widerstand und Aufbau, von Protest und Gestaltung einer gerechteren und zukunftsfähigen Welt. Das Klimacamp ist ein Sammelpunkt und Vereinigung der Klimagerechtigkeits- und anderer bewegungen. Wir möchten auf dem Camp durch Workshops, Vorträge, angeleitete Diskussionen und dem offenen Austausch von Erfahrungen und Ideen eine Alternative zu unserem ausbeuterischen System suchen, diskutieren, erproben und nachhaltig etablieren. Dürren, Stürme, Hitzewellen und ausbleibender Schnee; dass der Klimawandel existiert, zeigen uns die aktuellen Wetterextreme immer deutlicher. Uns bleibt immer weniger Zeit etwas zu tun. Doch es ist unmöglich die Klimakatastrophe allein zu behandeln: Wir müssen anfangen den Zusammenhang zwischen Fluchtursachen, Kriegen, dem Klima, der Feministischen Bewegung und unserem kapitalistischen System zu sehen. Nun erleben wir eine neue Krise - COVID-19 - eine globale Pandemie, die uns alle betrifft und die Probleme unseres Systems wie soziale Ungleichheit und Diskriminierungen verstärkt. An immer mehr Orten auf dieser Welt formiert sich entschlossener Widerstand gegen ein zerstörerisches System und eine ausbeuterische Politik. Einen wichtigen Bestandteil dieser Bewegung sind Klimacamps.

Während des Camps, in dem wir uns selbst organisieren, möchten wir gemeinsam einen Raum für Vernetzung, politische Bildung, Information, kreatives Handeln und verschiedene Aktionsformen schaffen. Dabei sind wir alle Mitwirkende und können ohne besondere Erfahrung auf Augenhöhe unsere Fähigkeiten und unser Wissen miteinander teilen.

Weitere Infos und Anmeldung: http://klimacamp-chiemsee.de

Eine Veranstaltung von Klimacamp Chiemsee in Kooperation mit dem KEV.

Standort

Kontakt

Dr. Julia Killet

Regionalbüroleiterin Bayern, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern/Kurt-Eisner-Verein

Telefon: +49 89 51996353