9. Mai 2020 Ausstellung/Kultur Konzert von Konstantin Wecker & Gästen - live, kostenlos, weltweit und digital

Poesie & Widerstand in stürmischen Zeiten! Zum 75 Jahrestag der Befreiung

Information

Veranstaltungsort

Livescreening
Web- Veranstaltung

Zeit

09.05.2020, 20:30 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Erinnerungspolitik / Antifaschismus, Online/Livestream

Zugeordnete Dateien

Konzert von Konstantin Wecker & Gästen - live, kostenlos, weltweit und digital

Ein Konzert zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus!
 
Mit Konstantin Wecker, Jo Barnikel, Fany Kammerlander, musikalischen Gästen sowie ehemaligen KZ-Häftlingen und Widerstandskämpfer*innen aus verschiedenen Ländern wie Esther Bejarano (95 Jahre), Überlebende des KZ Auschwitz-Birkenau, Musikerin und aktiv in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN/BdA).

Konstantin Wecker zum Konzert: 

«Den damaligen Sieg über den deutschen Faschismus wollen wir mit vielen meiner antifaschistischen Lieder der letzten 40 Jahre und Überraschungsgästen aus verschiedenen Ländern feiern. Passt auf euch auf, bleibt gesund, ungehorsam und widerständig.»

Der Link zu dem Konzert wird kurze Zeit später hier bereit gestellt: https://wecker.de/

Weiterhin kostenfrei zu sehen sind Konstantin Weckers Antikriegskonzerte:
vom 11. April 2020:
https://www.youtube.com/watch?v=53ugtANRKNs
und vom 4. April 2020:
https://www.youtube.com/watch?v=08LcvohsVeM

Weitere Infos: 
https://www.br.de/kultur/konstantin-wecker-livestream-100.html
 
Eine Veranstaltung von Konstantin Wecker in Kooperation mit dem Münchenstift, medico international, der Rosa-Luxemburg-Stiftung und dem Kurt-Eisner-Verein.
Medienpartner ist der Bayerische Rundfunk, Kultur-Kooperationspartner ist VVN/BdA.

Kontakt

Dr. Julia Killet

Regionalbüroleiterin Bayern, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern/Kurt-Eisner-Verein

Telefon: +49 89 51996353